Wie ein neues VOM FASS-Geschäft entsteht

Am Tag der Eröffnung sieht der Kunde ein neues vomFASS Geschäft in voller Pracht.
Bis es soweit ist, vergeht jedoch eine geraume Zeit.
Der Einbau der Ladeneinrichtung nimmt dabei vergleichsweise wenig Zeit in Anspruch.
Die längste Zeit vergeht, bis der richtige Standort gefunden wurde,
weiß Franchisemanager Gunther Veit. Oftmals werden über Monate Exposés von Ladengeschäften gesichtet,
Standorte vor Ort begutachtet und wieder verworfen.

„Es kommt immer wieder vor, dass der eine oder andere Partner meint,
wir mögen ihn nicht mehr, weil wir viele Standorte absagen.
Spätestens wenn der richtige Standort gefunden wurde, weiß er,
warum wir uns diese Mühe machen“
, so Veit.

Wird ein neuer Standort erstellt, müssen viele Faktoren berücksichtigt werden.
Angefangen von der Region und den jeweiligen Sortimentsschwerpunkten -
ein vomFASS Geschäft in einer Weinregion benötigt andere Produktschwerpunkte,
als in einer Feinkostmeile- über die Sonneneinstrahlung der Schaufenster,
bis hin zu den Vorlieben des Partners. All das wird erfragt und fließt in die Planung ein.
„Selbst wenn alle vomFASS Geschäfte ein ähnliches Aussehen haben, ist jedes individuell.“

sagt der Leiter der Shop Entwicklung.

Sind nun der Standort bestimmt, der Mietvertrag ausgehandelt und auch
die Planung finalisiert, wird ein saisonal optimaler Einbautermin bestimmt.
Wenn ortsansässige Bodenleger und Elektriker ihre Gewerke nach Einhaltung der CI-Vorschriften
vollendet haben, werden die Möbel von der vomFASS Zentrale angeliefert.
Ein versiertes Schreinerteam, mit Unterstützung regionaler Helfer baut innerhalb
von drei bis vier Tagen die Einrichtung auf. Befüllung und Reinigung erfolgt durch die
Verkaufsmannschaft des Geschäftseigentümers. Und da die Arbeit viel und die Tage oft zu kurz sind,
muss auch manchmal die Nacht herhalten bis ein vomFASS Geschäft pünktlich
zum festgelegten Termin eröffnet werden kann.

Wenn sich dann endlich die Türe eines neuen vomFASS Geschäfts öffnet,
ist in den Augen der Eigentümer die Freude über die Zukunft aber auch der
Stolz für das Geleistete abzulesen.

Interesse geweckt?

Fordern Sie für weitere Informationen zu Ihrem vomFASS Franchise-Start unsere kostenlose Infomappe an und schicken Sie uns Ihre Postanschrift an partner@vomfass.de.Interesse geweckt